1

QUALITÄT

Entsprechend den Anforderungen der Kunden auf der ganzen Welt und der Nachfrage nach Produkten haben wir die QC-Broschüre und die entsprechenden Verfahrensdateien verfasst, um das QC-System für alle Kollegen und das gesamte Produktionsverfahren zu prüfen. Unser Unternehmen verbessert das Managementkonzept ständig und hat die QC-reife Forschung und Produktion etabliert. Basierend auf der kontinuierlichen technologischen Innovation werden ausgereifte Forschung und Technologien bereitgestellt, um den Qualitätsbedarf unseres Zolls zu decken.

Wie immer widmet sich unser Unternehmen:

- Bestehen Sie auf Serviceinnovationen, streben Sie nach voller Zufriedenheit und hervorragender Erfahrung unserer Kunden

- Bestehen Sie auf technologische Innovationen und entwickeln Sie die Qualität der Produkte und Dienstleistungen weiter

Wir haben in unserem Labor Analysegeräte wie NMR, GC-MS, LC-MS, KF, GC, HPLC, IR und Polarimeter usw.

QUALITÄTSSICHERUNG

Aktivitäten und Verantwortlichkeiten:

  • Freigabe von Qualifizierungs- und Validierungsprotokollen;
  • Freigabe von Dokumenten: Spezifikationen; Master Batch Records, SOPs;
  • Chargenüberprüfung und -freigabe, Archivierung;
  • Freigabe von Chargenprotokollen;
  • Änderungskontrolle, Abweichungskontrolle, Untersuchungen;
  • Genehmigung von Validierungsprotokollen;
  • Ausbildung;
  • Interne Audits, Compliance;
  • Lieferantenqualifikation und Lieferantenaudits;
  • Ansprüche, Rückrufe usw.

QUALITÄTSKONTROLLE

In unseren Labors und Werkstätten bieten wir Qualitätsanalysen und -inspektionen unter Kontrolle des gesamten Prozesses an, um sicherzustellen, dass jede einzelne Charge unseres Produkts den Anforderungen unserer Kunden entspricht.

Aktivitäten und Verantwortlichkeiten:

  • Entwicklung und Genehmigung von Spezifikationen;
  • Probenahme, analytische Kontrolle und Freisetzung von Rohstoffen, Zwischenprodukten und Reinigungsproben;
  • Probenahme, analytische Überprüfung und Genehmigung von Wirkstoffen und Fertigprodukten;
  • Veröffentlichung von APIs und Endprodukten;
  • Qualifizierung und Wartung von Geräten;
  • Methodentransfer und Validierung;
  • Genehmigung von Dokumenten: Analyseverfahren, SOPs;
  • Stabilitätstests;
  • Stresstests.